Zur Startseite

Auf dieser Seite und den Unterseiten finden Sie immer aktuelle Informationen rund um unser Unternehmen und unsere Produkte.

Aktuelle Meldungen

 
  • Führungen in Leichter Sprache im Archäologischen Museum Chemnitz

    Führungen in Leichter Sprache im Archäologischen Museum Chemnitz

    Das Archäologiemuseum Chemnitz bietet wieder Führungen in Leichter Sprache an. Weitere Informationen...

  • 17. September im Naturkundemuseum Leipzig: Fortbildung "Leichte oder einfache Sprache sprechen"

    17. September im Naturkundemuseum Leipzig: Fortbildung "Leichte oder einfache Sprache sprechen"

    Um kulturelle Teilhabe zu ermöglichen, bieten immer mehr Einrichtungen neben Faltblättern, Audioguides und Internetseiten auch Führungen in Leichter Sprache an. Zu diesem Thema führen wir am 17. September 2018 eine Schulung im Naturkundemuseum Leipzig durch. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schulung beschäftigen sich mit den Konzepten der Leichten und einfachen Sprache. Dann üben wir die praktische Anwendung der Regeln. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie sich in Leichter oder einfacher Sprache probieren möchten. Sie haben die Möglichkeit, Themen des eigenen Hauses zu bearbeiten. Weiterlesen...

  • Neues Dresdner Kinder-Museum eröffnet - mit "unseren" Texten in einfacher Sprache

    Neues Dresdner Kinder-Museum eröffnet - mit "unseren" Texten in einfacher Sprache

    Nach einer Umbauphase wurde jetzt das neue Dresdner Kinder-Museum im Deutschen Hygiene-Museum eröffnet. Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren können nun gemeinsam mit ihren Geschwistern und Freundinnen, Eltern, Großeltern oder anderen erwachsenen Begleitern die WELT DER SINNE neu entdecken. Unser Büro für Leichte Sprache durfte für die Ausstellung einfache Hörtexte beisteuern. Dies ist ein Angebot für Kinder, die noch nicht lesen können oder die Probleme beim Lesen haben. Auch Kinder und Erwachsene mit Migrationshintergrund, die Deutsch lernen, können die Informationen über Kopfhörer nutzen. Weitere Informationen...

  • Inklusionstage im smac und Führungen in Gebärdensprache

    Inklusionstage im smac und Führungen in Gebärdensprache

    Das smac – Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz – lädt am letzten Augustwochenende Interessierte und Neugierige, Menschen mit und ohne Behinderung ein, sich über Barrierefreiheit im Museum zu informieren. An diesen beiden Tagen können die Angebote des Chemnitzer Archäologiemuseums für Blinde und Sehgeschädigte, für Nutzer der Deutschen Gebärdensprache und für Nutzer der Leichten Sprache ausprobiert werden. Im Foyer des smac stellen außerdem Kulturinstitutionen, Vereine und Dienstleister ihre Angebote und Produkte zum Thema Inklusion und Barrierefreiheit vor. Der Termin ist Sa, 26.08. und So, 27.08.2017, jeweils 10.00 Uhr - 18.00 Uhr. Der Eintritt ist an diesen beiden Tagen im gesamten Museum kostenfrei. Außerdem bietet das smac auch weiterhin regelmäßig Führungen in Gebärdensprache an. Weiterlesen...

  • KISS Weißwasser jetzt auch in Leichter Sprache

    KISS Weißwasser jetzt auch in Leichter Sprache

    Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe und Selbsthilfeinteressierte (Abkürzung KISS) in Weißwasser präsentiert ihr Angebot jetzt auch in Leichter Sprache. Dazu wurde ein Teil der Internetseite durch unser Büro in Leichte Sprache übertragen. Die KISS unterstützt Selbsthilfegruppen, vermittelt Kontakte und hilft bei der Gründung einer neuen Gruppe. Weiterlesen...

© 2018 Lebenshilfe Sachsen e.V. Heinrich-Beck-Str. 47, 09112 Chemnitz, E-Mail